Sonntag, 15. April 2018

SPOTS4ADVENTURES #141 - Silvretta Montafon – Austria - Backcountry Freeskiing


Wir freuen uns, weiterführende Informationen zu der Geschichte "Between Seasons“, die in der diesjährigen Ausgabe von „BACKLINE Backcountry Freeskiing Photo & Story Magazine“ publiziert wurde, hier zu präsentieren: Übergangszeit – die Zeit im Jahr, in der oft zu viel Schnee zum Bergsteigen oder Klettern liegt, die weiße Pracht allerdings in den Bayerischen Alpen auch nicht (mehr) zum Pisteln oder Skitourengehen reicht. Auch in dieser Wintersaison sah es ganz nach einem frühzeitigen Einlagern der Wintersportgeräte aus. Also, Ende März: Tausch der Telemark-Ski gegen Mountainbike und los ging´s! Innerlich mit etwas Wehmut verbunden, nachdem der Winter 2016/2017 spät begann und früh beendet schien. Ja, oft beschert Frau Holle uns im April oder Mai nochmal ein kurzes Schneeintermezzo, was jedoch „nur“ für Verkehrschaos, nicht aber für eine Aufrechterhaltungdes Skibetriebs reicht.  

We are happy to be able to offer you more information about the story "Between Seasons“, published in the current issue of “BACKLINE Backcountry Freeskiing Photo & Story Magazine“: Between seasons in the Bavarian Alps – the time of year that often sees too much snow to go hiking or climbing, but not enough to go skiing or ski touring. Last winter, it also looked like we had to put away our ski gear prematurely. It’s late March: We traded the telemark skis for the mountain bike, and off we went. We weren’t too happy, because the cold season had a late start and ended way too soon. But sometimes, winter chooses to return for a few days in April or May, which only results in traffi chaos, but not in the re-opening of the ski resorts. 






Veröffentlichungen / publications: