Dienstag, 21. Februar 2017

SPOTS4ADVENTURES #113 - Pamir & Tian Shan Range - Kyrgyzstan & Tajikistan - Backcountry Freeskiing



Wir freuen uns, weiterführende Informationen zu der Geschichte "On the Snow Leopard's Trail“, die in der diesjährigen Ausgabe von „BACKLINE Backcountry Freeskiing Photo & Story Magazine“ publiziert wurde, hier zu präsentieren: Für europäische Skifahrer ist es nicht unbedingt normal, im Juli auf Skireise zu gehen. Allerdings ist Andrzej Bargiel kein normaler Skifahrer. Mit erst 28 Jahren hat der polnische Abenteurer aus Zakopane bereits einige der schwierigsten Berge der Welt abgehakt, darunter Shisha Pangma, Manaslu und Broad Peak. Als er die Möglichkeit bekam, in den Tian Shan und Pamir zu reisen, konnte er nicht widerstehen. Ziel des Trips war, die fünf höchsten Berge der ehemaligen Sowjetunion zu besteigen, was damals mit dem Schneeleopard-Orden ausgezeichnet wurde. Außerdem wollte Andrzej die fünf Berge abfahren, was nur sehr wenigen Alpinisten vor ihm gelungen war. Um damit sicher in die Geschichtsbücher einzugehen, plante er gleich noch einen neuen Geschwindigkeitsrekord für die Besteigung aller fünf Berge in Folge.
We are happy to be able to offer you more information about the story „On the Snow Leopard's Trail“, published in the current issue of “BACKLINE Backcountry Freeskiing Photo & Story Magazine: For most European skiing enthusiasts, it’s not very common to go on a ski trip in July. But Andrzej Bargiel is not your average skier. At age 28, the Zakopane (Poland) local has already skied some of the world’s most demanding peaks including Shisha Pangma, Manaslu, and Broad Peak. When the opportunity of traveling to the Tian Shan and Pamir ranges arose, he couldn’t resist. But this trip was different. The goal was to conquer the five highest peaks of the former Soviet Union, also known as “the Snow Leopard award.” In addition, Andrzej wanted to ski the mountains, something only a handful of people have ever done before. And to ensure the trip would receive its spot in the history books, he planned to set a new speed record and be the fastest person ever to complete all five ascents.  

Veröffentlichungen / publications:

Donnerstag, 2. Februar 2017

SPOTS4ADVENTURES #112 - Sierra Nevada - USA - Backcountry Freeskiing



Wir freuen uns, weiterführende Informationen zu der Geschichte "A State of Mind“, die in der diesjährigen Ausgabe von „BACKLINE Backcountry Freeskiing Photo & Story Magazine“ publiziert wurde, hier zu präsentieren: Diese Tour in den Sierra Nevada Mountains gab mir die Möglichkeit, endlich etwas mehr Zeit in einem Teil des Gebirges zu verbringen, in dem ich in der Vergangenheit schon öfter unterwegs war. In den Bergen zu campen ist sicherlich eine aufwendige Angelegenheit, daher bevorzuge ich es normalerweise, mit wenig Gepäck viele Höhenmeter und viel Fläche an einem einzigen Tag zu machen. In alpinem Gelände schlafen zu gehen und auch wieder aufzuwachen ist allerdings eine viel intensivere Erfahrung und man kann viel mehr entdecken. Bei diesem Trip ging es mir darum, mit neuen Freunden in meinen Hausbergen unterwegs zu sein und die Schönheit dieses unglaublichen Gebirgszuges zu erkunden.
We are happy to be able to offer you more information about the story „A State of Mind“, published in the current issue of “BACKLINE Backcountry Freeskiing Photo & Story Magazine: This trip to the Sierra Nevada Mountains was an opportunity for me to spend some extended time in a part of the range I have visited several times in the past. Camping in the mountains is a lot more work, which is why I often opt for the light and fast missions covering lots of vertical and terrain and in a single day. However, to actually go to bed and wake up in the high mountains gives you a much more intimate experience and allows you to explore and experience a lot more. For me this trip was about being in my home mountains with new friends and exploring the beauty this incredible range has to offer.  


Veröffentlichungen / publications: