Mittwoch, 10. Februar 2016

SPOTS4ADVENTURES #82 - Allgaeu Alps - Backcountry Freeskiing



Der Großer Krottenkopf ist mit 2.656 Meter der höchste Berg der Allgäuer Alpen. Die Zustiege sind alle recht lang, jedoch alle lohnend. Wir wählten für diese schöne Tour den Zustieg von Holzgau. Die prominentesten alternativen Zustiegen gehen von Oberstdorf aus über die Kemptner Hütte oder von Elbigenalp aus über das Bernhardstal.

Nach der Befahrung der Nordrinne am Großen Krottenkopf, sind wir in die Scharte zwischen Krottenkopf und Hermannskarspitze aufgestiegen und sind die enge Rinne ins Öfnerkar abgefahren. Tolle Tour, die jedoch in allen Expositionen sichere Verhältnisse voraussetzt.












Veröffentlichungen / publications: