Sonntag, 19. Juli 2015

SPOTS4ADVENTURES #71 - Argentina - Unexpected Heights - Backcountry Trekking



Wir freuen uns, weiterführende Informationen zu der Geschichte „Unexpected Heights“, die in der diesjährigen Ausgabe von „X JOURNEY Backcountry Trekking Photo & Story Magazine“ publiziert wurde, hier zu präsentieren: Es ist, als würde die Schwerkraft stärker werden. Wind und Höhe auf über 5.000 Metern machen jeden Schritt zur Überwindung. Der lose Schotter rutscht bei jedem Schritt. Als wir nach drei anstrengenden Stunden im Dunkeln die Sonne im Gesicht spüren, steigt unsere Motivation – aber mit ihr auch die Windstärke. Der Gipfel des Cerro Vallesitos ist bereits in Sicht, scheint aber immer noch unendlich weit. Einfach nicht aufhören, einen Fuß vor den anderen. Was das Ganze hier so besonders macht? Der Trip begann mit einem Flugticket nach Argentinien und keinerlei Plan oder Vorbereitung. Im Gepäck waren einzig und allein unsere Abenteuerlust und das Ziel, etwas in den Bergen zu erleben.

We are happy to be able to offer you more information about the story „Unexpected Heights“, published in the current issue of “X JOURNEY Backcountry Trekking Photo & Story Magazine”: Gravity appears to rise. The wind and the altitude at over 5,000 meters turn every step into a beating. The loose gravel slides off with every step. Our motivation grows as the sun touches our faces after three  exhausting hours in the dark – and with it the wind gets stronger. Cerro Vallesitos’ summit is already in sight, but it still seems so incredibly far away. Don’t stop; one foot in front of the other. What in the world turns all this into something yet so special? The trip started with a simple plane ticket to Argentina – and no plan or preparation whatsoever. All we carried in our bags was our thirst for adventure and the objective to  experience something special in the mountains.


Veröffentlichungen / publications: